TICKETS FÜR ARNOLFO TURM VON 15.00 €

1. WÄHLEN SIE EIN KOSTENLOSES DATUM

Verfügbar Verfügbar   Nicht Verfügbar Nicht Verfügbar

UNSERE EXKLUSIVEN DIENSTLEISTUNGEN

Die Zeile überspringen
Druckbare oder Smartphone Gutscheine
Auido und Videoguides von Museen

Wenn Sie möchten, können Sie Tickets online buchen das von Florence Tickets bereitgestellte Online-Formular ausfüllen. Die Preise beinhalten auch eine geringe Reservierungsgebühr, bieten jedoch Online-Hilfe für die Kunden und ein sicheres Verschlüsselungssystem für die Zahlung.

Kaufen Sie Online-Tickets für Arnolfo Turm und überspringen Sie die Warteschlange!

Jetzt können Sie Arnolfo Turm Tickets online buchen, ohne sich anstellen zu müssen! 100% Garantie von Florence Tickets Erfahrung.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tickets zuerst zu kaufen: Dies dient dazu, lange Warteschlangen am Eingang zu vermeiden.

Informationen

Ermäßigte Eintrittskarten: zwischen 18 und 25 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt), Universitätsstudenten, Freikarten (es ist immer noch erforderlich, um den Vorverkauf zu bezahlen, um die Linie zu überspringen) : unter 18 Jahren (gültiger Ausweis wird am Eingang benötigt), Gruppen von Studenten und ihre Lehrer,

Was ist enthalten: IE 8]> Museum Palazzo Vecchio + Arnolfo Turm + Tablet ❒ Italy Tickets (function(w,d,t,r,u){var f,n,i;w[u]=w[u]||[],f=function(){var o={ti:"5190006"};o.q=w[u],w[u]=new UET(o),w[u].push("pageLoad")},n=d.createElement(t),n.src=r,n.async=1,n.onload=n.onreadystatechange=function(){var s=this.readyState;s&&s!=="loaded"&&s!=="complete"||(f(),n.onload=n.onreadystatechange=null)},i=d.getElementsByTagName(t)[0],i.parentNode.insertBefore(n,i)})(window,document,"script","//bat.bing.com/bat.js","uetq"); You are using an outdated browser. Please upgrade your browser. ×Schließen Menu Deutsch (DE), Hilfe, Tickets herunterladen , Einkaufswagen, Deutsch (DE), Hilfe, Tickets herunterladen , Einkaufswagen, Gültigkeit: 1 Tag, Vorrangiger Zugriff, Fotos erlaubt, 7 Zoll Tablet, War Sie erwartet Die beste Aussicht über Florenz, Die Schutzwälle, Die Glocken und der Marzocco Löwe mit der Lilie von Florenz, Der Kerker, der Albergetoo genannt wird und in dem Savonarola und Cosimo der Ältere inhaftiert waren, Der Turm Der buchstäbliche Turm über Florenz, der 95 Meter hohe Arnolfo-Turm am Palazzo Vecchio ist ein unverwechselbares Symbol von Florenz. Im Inneren des Turms erwarten Sie 223 Stufen aus Stein, die zum höchsten Punkt des Turms führen, der einen atemberaubenden Blick über Florenz bietet. Der Turm wurde in 2 Phasen erbaut: die erste wurde 1302 zusammen mit dem älteren Teil beendet und ist umgeben von den Mauern. Die zweite Phase wurde in den folgenden 20 Jahren beendet und konzentrierte sich auf die Gebäudeteile außerhalb der Schutzwälle, um der Fassade eine ästhetische Stetigkeit zu verschaffen. Der hohe Wachturm zum Schutz des Palazzo Vecchio wurde spezifischen politischen und administrativen Ansprüchen gerecht und war Sitz der Regierung. Der Turm musste die privaten Turmhäuser der florentinischen Familien überschauen, die einen maximale Höhe von 29 Metern haben durften. Am Fuß der Treppe kommt man zu einem kleinen Gefängnis, Alberghetto (kleines schönes Hotel) genannt, in dem Cosimo der Ältere in 1433 eingesperrt wurde, bevor er aus Florenz verstoßen wurde. Außerdem war auch Fra' Girolamo Savonarola in 1498 hier inhaftiert, um auf seine Exekution als Ketzer auf der Piazza della Signoria zu warten. Auf dem Weg nach oben kreuzt man zwei Glockenkammern, die die Glocke mit dem Namen Martinella beherbergen, die alle Bewohner zusammenruft, außerdem die Mittagsglocke und die Läutende Glocke. Auf der Spitze befindet sich eine Kopie des Marzocco Löwens mit der Lilie von Florenz. Der Turm verwahrt auch eine Uhr mit den Originalmechanismen aus 1667. Was ist enthalten Eingang mit vorrangigem Zugang, Full-time und bleibe so lange wie du willst, Reservierungsgebühren, Zugang zu temporären Ausstellungen, 7 Zoll Tablet (erhältlich in Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch),

Was ist nicht enthalten:

Verfügbare Optionen: 8]> Museum Palazzo Vecchio + Arnolfo Turm + Tablet ❒ Italy Tickets (function(w,d,t,r,u){var f,n,i;w[u]=w[u]||[],f=function(){var o={ti:"5190006"};o.q=w[u],w[u]=new UET(o),w[u].push("pageLoad")},n=d.createElement(t),n.src=r,n.async=1,n.onload=n.onreadystatechange=function(){var s=this.readyState;s&&s!=="loaded"&&s!=="complete"||(f(),n.onload=n.onreadystatechange=null)},i=d.getElementsByTagName(t)[0],i.parentNode.insertBefore(n,i)})(window,document,"script","//bat.bing.com/bat.js","uetq"); You are using an outdated browser. Please upgrade your browser. ×Schließen Menu Deutsch (DE), Hilfe, Tickets herunterladen , Einkaufswagen, Deutsch (DE), Hilfe, Tickets herunterladen , Einkaufswagen, Gültigkeit: 1 Tag, Vorrangiger Zugriff, Fotos erlaubt, 7 Zoll Tablet, War Sie erwartet Die beste Aussicht über Florenz, Die Schutzwälle, Die Glocken und der Marzocco Löwe mit der Lilie von Florenz, Der Kerker, der Albergetoo genannt wird und in dem Savonarola und Cosimo der Ältere inhaftiert waren, Der Turm Der buchstäbliche Turm über Florenz, der 95 Meter hohe Arnolfo-Turm am Palazzo Vecchio ist ein unverwechselbares Symbol von Florenz. Im Inneren des Turms erwarten Sie 223 Stufen aus Stein, die zum höchsten Punkt des Turms führen, der einen atemberaubenden Blick über Florenz bietet. Der Turm wurde in 2 Phasen erbaut: die erste wurde 1302 zusammen mit dem älteren Teil beendet und ist umgeben von den Mauern. Die zweite Phase wurde in den folgenden 20 Jahren beendet und konzentrierte sich auf die Gebäudeteile außerhalb der Schutzwälle, um der Fassade eine ästhetische Stetigkeit zu verschaffen. Der hohe Wachturm zum Schutz des Palazzo Vecchio wurde spezifischen politischen und administrativen Ansprüchen gerecht und war Sitz der Regierung. Der Turm musste die privaten Turmhäuser der florentinischen Familien überschauen, die einen maximale Höhe von 29 Metern haben durften. Am Fuß der Treppe kommt man zu einem kleinen Gefängnis, Alberghetto (kleines schönes Hotel) genannt, in dem Cosimo der Ältere in 1433 eingesperrt wurde, bevor er aus Florenz verstoßen wurde. Außerdem war auch Fra' Girolamo Savonarola in 1498 hier inhaftiert, um auf seine Exekution als Ketzer auf der Piazza della Signoria zu warten. Auf dem Weg nach oben kreuzt man zwei Glockenkammern, die die Glocke mit dem Namen Martinella beherbergen, die alle Bewohner zusammenruft, außerdem die Mittagsglocke und die Läutende Glocke. Auf der Spitze befindet sich eine Kopie des Marzocco Löwens mit der Lilie von Florenz. Der Turm verwahrt auch eine Uhr mit den Originalmechanismen aus 1667. Was ist enthalten Eingang mit vorrangigem Zugang, Full-time und bleibe so lange wie du willst, Reservierungsgebühren, Zugang zu temporären Ausstellungen, 7 Zoll Tablet (erhältlich in Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch), Was ist nicht enthalten Führung,

WO SIND WIR ARNOLFO TURM

FLORENTINISCHE MUSEEN

Suchen auf der Karte!

Erfahrungsberichte von Personen, die ihre Eintrittskarten bei uns gekauft haben.