RITRATTO DI ALBRECHT DÜRER IL VECCHIO

ritratto di albrecht dürer il vecchio

Es ist eines der frühesten bekannten Gemälde des flämischen Albrecht Dürer. Der Maler porträtierte seinen Vater vermutlich kurz bevor er in die Niederlande ging. Ursprünglich war diese Tafel Teil eines Diptychons mit dem Porträt der Mutter Barbara Hopler, das heute in Nürnberg erhalten ist. Albrecht Dürer der Ältere wird als Halbfigur dargestellt, zu drei Vierteln mit den Händen auf dem Schoß, die einen roten Rosenkranz halten, eine deutliche Hommage an das flämische Gemälde. Mit diesem Gemälde können Sie feststellen, dass die künstlerische Qualität von Dürer bereits bemerkenswert war.

RITRATTO DI ALBRECHT DÜRER IL VECCHIO

Autor: Albrecht Dürer
Uffizienzimmer Nr: Sala 20
Jaar: 1490
Stil: Rinascimento Fiammingo
Technik: Olio su tavola
Größe: 47 x 39 cm

Buchen Sie jetzt Uffizien Tickets

Online sale not available at the moment
Vendita online al momento non attiva

If you want to know when the online service will be open, just add your data in the following form:
Se vuoi sapere quando il servizio sarà nuovamente attivo, inserisci i tuoi dati:










FLORENTINISCHE MUSEEN

Suchen auf der Karte!

Erfahrungsberichte von Personen, die ihre Eintrittskarten bei uns gekauft haben.