BATTESIMO DI CRISTO

battesimo di cristo

Dieses Werk wurde von Andrea del Verrocchio für das Kloster San Salvi geschaffen, als seine Werkstatt zu den wichtigsten von Florenz gehörte. Verrocchio malte einen Teil der beiden Hauptfiguren, den Christus und Johannes den Täufer, mit seinem linearen und nervösen Stil. Wurden später zwei Schüler aus der Werkstatt beteiligt, die einen die Palme und den felsigen Hintergrund und das andere das von vorne gesehene Engelsgesicht zeigten. Letzteres war vielleicht der junge Sandro Botticelli. In einer dritten Phase war auch der junge Leonardo da Vinci beteiligt. Er wurde gebeten, den Engel mit dem Gesicht zu Christus zu malen. Seine Hand wird auch in einer sehr realistischen Stelle am Körper Jesu und im Fluss erkannt.

BATTESIMO DI CRISTO

Autor: Andrea del Verrocchio
Uffizienzimmer Nr: Sala 15
Jaar: 1475 - 1478
Stil: Rinascimento
Technik: Olio e tempera su tavola
Größe: 177 x 151 cm

Buchen Sie jetzt Uffizien Tickets

Online sale not available at the moment
Vendita online al momento non attiva

If you want to know when the online service will be open, just add your data in the following form:
Se vuoi sapere quando il servizio sarà nuovamente attivo, inserisci i tuoi dati:










FLORENTINISCHE MUSEEN

Suchen auf der Karte!

Erfahrungsberichte von Personen, die ihre Eintrittskarten bei uns gekauft haben.